Alfa Romeo 1600 Spider ( 1966-69 )

  • 1600 spider 1966 69
  • Der neue offene Spider wurde auf dem Genfer Salon 1966 vorgestellt. Diese Serienversion übernahm viele Designelemente einiger Prototypen, welche von Pininfarina in den Jahren zuvor vorgestellt wurden. Das Design stammte von Battista Pininfarina, welcher 1930 die Fa. Pininfarina gegründete. Nachdem kein Namen für den neuen Wagen gefunden wurde, setzte sich der Name "Duetto" durch, welcher durch ein Preisausschreiben gefunden wurde. Bekannt wurde der Wagen weltweit, nachdem Dustin Hoffmann eine frühe Version in seinem Film " The Graduate" fuhr. Von der 1600er Version wurden 6325 Exemplare gebaut.


Baugruppen



Special Offers: Alfa Romeo

nichts gefunden


Wagen zum Verkauf

  • Alfa romeo spider duetto 1966
  • Alfa Romeo Spider Duetto 1966

    Alfa Romeo Spider Duetto 1966 Chassisnummer 89, Völlig originales Auto, unverbastelt und unfallfrei. Original bis zur kleinsten Schlauschelle, Steht seit ca 40 Jahren, Motor dreht. Perfektes Interieur mit schöner Patina, nicht defekt. Eine Traumbasis für eine komplette Restauration.




Felgen


Team

    • Foto: Mitarbeiter
    • Christine Burghardt
    • Foto: Mitarbeiter
    • Nadia Natarelli
    • Foto: Mitarbeiter
    • Hein Brand